Irina Tegen

ein Klick aufs Bild führt zur eigenen Homepage

 

1974 in Hamburg geboren. Lebte sieben Jahre in Johannesburg, Südafrika, studierte dort Architektur und arbeitete als Architektin. Seit 2002 ist sie wieder zurück in ihrer Heimat und arbeitet in einem Ingenieurbüro in Hamburg. Neben Familie und Job malt sie, zeichnet Comics und schreibt Kurzgeschichten, die den normalen Wahnsinn und seine alltäglichen Verwicklungen mal mörderisch, mal skurril oder satirisch beschreiben. 2013 erschien ‚Mein 151. Geburtstag‘ im Literatur Quickie Verlag Hamburg.

Ina Popina ist  die Heldin ihrer Comics, die - liebenswürdig aber ein wenig durchgeknallt – durch das Leben stolpert und davon Geschichten erzählt.

Mehr Infos zu Irina Tegen unter: www.ina-popina.de

 

 

'Mein 151. Geburtstag', 2013 im Literatur-Quickie Verlag, Hamburg